Aktuelle Informationen und Neuigkeiten der Freiwilligen Feuerwehr Kronau

DROHNENEINHEIT: Übung

DROHNENEINHEIT. Am vergangenen Freitag, den 31.05.2025 führte unsere Drohneneinheit gemäß der Ausbildung zum BOS – Drohnensteuerer in Anlehnung an die EGRED 2 einen Übungsabend zur Thematik "Stabilisierte und manuelle Flugübungen" durch. 

BRAND: Auslösung einer Brandmeldeanlage, Am Autobahnzubringer Kronau

BRAND. Am gestrigen Abend, den 29.05.2024 wurden wir durch das Auslösen einer Brandmeldeanlage zu einem Logistikzentrum ins A5 Quartier um 20:00 Uhr alarmiert. 

Rehkitzrettung Aktion #7

DROHNENEIHEIT. REHKITZRETTUNG. Am frühen Morgen vom 29.05.2024 waren wir nochmals zusammen mit Jägerinnen und Jägern der Jägervereinigung Bruchsal zur Kitzrettung im Revier von Peter Maurer in Hambrücken unterwegs. 

Rehkitzrettung Aktion #6

DROHNENEIHEIT. REHKITZRETTUNG. Am 28.05.2024 Morgen hat Jägervereinigung Bruchsal und die Felder in Hambrücken durchkämmt. 

TECHNISCHE HILFELEISTUNG: Absperrmaßnahme, K3575 / L555

TECHNISCHE HILFELEISTUNG. Mit rund 20 Einsatzkräften waren wir etwa sieben Stunden zur Absicherung des diesjährigen IRONMAN Kraichgau 70.3 im Einsatz.

TECHNISCHE HILFELEISTUNG: VU ohne eingeklemmte Person, BAB 5

TECHNISCHE HILFELEISTUNG. Unsere Einsatzkräfte wurden heute zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn in Fahrtrichtung Norden alarmiert.

DROHNENEINSATZ: TH klein, L 555

DROHNENEINHEIT. Auf Anforderung der Polizei unterstützte unsere Drohneneinheit die Unfallaufnahme auf der L 555 durch die Anfertigung von Bildaufnahmen aus der Luft.

TECHNISCHE HILFELEISTUNG: VU eingeklemmte Person, L 555

TECHNISCHE HILFELEISTUNG. In der Nacht auf Pfingstmontag wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Auf der L 555, aus Richtung Kronau kommend, konnte der 33-jährige Fahrer eines PKW aufgrund überhöhter Geschwindigkeit beim dortigen Kreisverkehr nicht mehr dem Straßenverlauf folgen.

EINSATZ: Küchenbrand in Weiher

EINSATZ. FÜHRUNGSGRUPPE. Am frühen Mittwochmorgen, den 15.05.2024 wurden wir aufgrund einer Alarmstufenerhöhung erneut zur Unterstützung der Einsatzleitung nach Ubstadt - Weiher alarmiert. 

EINSATZ: Ubstadt / Brand Menschenleben konkret in Gefahr

EINSATZ. FÜHRUNGSGRUPPE. Am Montagmorgen, 13.05.2024, wurden wir zur Unterstützung der Einsatzleitung nach Ubstadt - Weiher alarmiert. 

Rehkitzrettung Aktion #5

DROHNENEIHEIT. REHKITZRETTUNG. Die Drohneneinheit war am 11. Mai 2024 im Rahmen der Kooperation mit der Jägervereinigung Bruchsal bei Büchenau im Revier von Jagdpächter Hans - Jörg Kleber unterwegs.

EINSATZ: TH - VU eingeklemmte Person

EINSATZ. Am 10.05.2024 kurz vor 12.00 Uhr wurden wir zu einem schweren Unfall in die Wilhelmstraße in Kronau alarmiert. 

Noch mehr Artikel und Informationen rund um die Freiwillige Feuerwehr Kronau befinden sich in den folgenden Kategorien:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Weitere Details finden Sie in userer Datenschutzerklärung.